Italienische Hühnersuppe

 

 

huehnersuppe-rezept

 

 

DIETA MEDITERRANEA PRÄSENTIERT:

„Italienische Pasta . . . und viele andere interessante Rezepte“.

Nudeln gehören weltweit zu den beliebtesten Lebensmitteln, und das aus gutem Grund: Sie sind außerordentlich vielfältig, einfach zuzubereiten und gelingen garantiert. Heute habe ich für Sie ausgewählt:

Italienische Hühnersuppe . . . bei DIETA MEDITERRANEA.

ZUTATEN (Für vier Personen)

  • 450 g Hähnchenbrustfilet,in dünne Streifen geschnitten
  • 1,25 EL Hühnerbrühe
  • 150 Crème double
  • 120 g Vermicelli
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL Milch
  • 175 Mais aud der Dose, abgetropft

cee037319c1d15e2507ba6622a11948c

ZUBEREITUNG

Das Hühnerfleisch in einen großen Topf geben, Hühnerbrühe und Crème double zufügen. Aufkochen, dann die Hitze reduzieren und das Ganze 20 Minuten köcheln lassen.

Unterdessen in einem großem Topf leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Die Nudeln darin 9 – 10 Minuten   *al Dente kochen*.  Abgießen, gut abtropfen lassen und warm halten.

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann Speisestärke und Milch zu einer glatten Paste verrühren und in die Suppe einrühren.

Mais und Nudeln zu geben und aufkochen. Die Suppe ist vorgewärmte Supppenschalen füllen und servieren.

 

——————–     ♣    —————————-    ♣    ——————————-   ♣   ————————

Ah . . . das ist für Euch . . . ein kleines Geheimnis . . . „al Dente“  ist:  Nicht zu viele Minuten zu kochen!

 . . . Ich danke Ihnen, und die fantastische Seiten dass ich hier, in der „Dieta Mediterranea“ gefunden habe . . eine große Chance  . . .                              . . . MARINO . . .  

        bis Bald!

No Replies to "Italienische Hühnersuppe"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.