Feigen mit Schinken

download

Also, was sind Feigen?

Die Feigen (Ficus) sind die einzige Gattung der Tribus Ficeae aus der Familie der Maulbeergewächse (Moraceae). Der wohl bekannteste Vertreter ist die Echte Feige (Ficus carica), deren Früchte als Feigen bekannt sind. Die große Gattung besteht aus 750 bis 1000 Arten immergrüner und laubabwerfender Bäume, Sträucher oder Kletterpflanzen, die weltweit in den tropischen und subtropischen Regionen beheimatet sind. In frostfreien Gebieten werden einige Arten wegen ihrer dekorativen Blätter oder als Schattenspender in Parks und Gärten angepflanzt. Einige Arten und ihre Sorten sind beliebte Zimmerpflanzen.

Die kulinarische Tradition im antiken Rom legte besonderen Wert auf Obst, insbesondere auf die Feigen. Cato wandte sich mit dem Rat an die römischen Hausfrauen ( De Agr. 144 (CLII), ihre Vorratskammern mit getrockneten Birnen, Vogelbeeren, Feigen und Rosinen, mit Trauben und Äpfeln in Fässern zu füllen und alle anderen Früchte, die man üblicherweise lange aufbewahren kann, auch die wild wachsenden, jedes Jahr fleißig zu konservieren.

Die besondere Aufmerksamkeit, die man der Konservierung und dem Trocknen von Obst im Allgemeinen und von Feigen im Besonderen schenkte, hängt eng mit der Tatsache zusammen, dass Feigen nicht nur im Überfluss vorhanden und ein wichtiges Nahrungsmittel für die weniger wohlhabenden Klassen waren, sondern auch damit, dass sie aufgrund ihres hohen Zuckergehalts einen Wert zum Würzen hatten. In einem Edikt von Kaiser Diokletian  (243-313) zu den Nahrungsmittelpreisen finden wir als billigstes Produkt auf dem Markt eine Paste aus Trockenfeigen.

DIETA MEDITERRANEA  HILFT UNS …..WENN WIR NICHT ZU VIEL ZEIT HABEN . . . MARINO

Ein gutes Rezept für euch:

Feigen mit Schinken – (Zubereitung unter 8 Minuten Zeit).

Zutaten für 5 personen.

8 vollfreie Feigen  – 16 dünne Scheiben Parmaschinken  – Pfeffer.  Alles hier ….garantiert.

Zubereitung

      Mit einem scharfen Messer den Fettrand vom Schinken entfernen und die Scheiben auf fünf Serviertellern dekorativ anrichten.

    Die Feigen vom Stiel aus vierteln, dabei jedoch nicht ganz durchschneiden, sodass die Stücke noch zusammenhängen. Die Früchte wie Blüten öffnen und je zwei Feigen auf jeden Teller platzieren.

          Alles mit Pfeffer bestreuen und zimmerwarm servieren ….

wenn wir  ♦Schnelle Gerichte♦  brauchen ……man kann nie wissen !!!    MARINO DV.

Bei  Dieta Mediterranea

Das Team der Mediterranen Diät lädt dich ein, für den nächsten Artikel die Vorteile und typischen Rezepte der Mediterranen Diät  herauszufinden! 
 
Schreibe dich für den Newsletter der Mediterranen Diät ein, schicke uns deine Artikel und Vorschläge wie du die Diät jeden Tag anwendest .

www.dietamediterranea.biz

 

Marino De Vito und  „Dieta Mediterranea“.

 

Wir bedanken uns bei euch für das Lesen unserer Seiten.

UNSERE QUELLEN:

http://de.wikipedia.org/wiki/Feigen

http://www.turismoroma.it/cosa-fare/2092013-i-fichi?lang=de

No Replies to "Feigen mit Schinken"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.